Monatsarchive: Januar 2011

Tchibo Internet-Stick

So, jetzt ist es so weit, die 2 Jahre sind umund ich möchte den SIM-Lock von dem Huwei Stick los werden. Mal schauen, was Tchibo dazu meint!

Veröffentlicht unter Computer | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

APRS Client

DG8YHO APRS-Client zur Zeit programmiere ich an einem APRS Windows Client. Stand Jetzt unterstützt er die Anzeige von empfangenen UI-Paketen im GoogleEarth Plugin, einer Benchview nach InHouse-Style und die Kommunikation via TCP/IP SerialBeamer (ein anderes Projekt von mir) und seriell. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

WordPress Installation

Bei der installation von WP wollte ich natürlich ein bschen ordnung auf dem Webspace behalten und habe mich erdreistet WP nicht ins root zu packen. Und siehe da, obwohl alles installiert wurde wie wp verlangt, geht das automatische updaten von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ham Radio 2010

Entgegen unseren Aktivitäten in 2008 und 2009, wo wir in Klausenhorn nach der Ham Radio unter kamen haben wir uns 2010 nicht so weit weg getraut! Dennoch wurden diverse Projekte weitergeführt, denn es blieb dadurch viel Zeit, für einen AVR … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Dritte Generation

Das sind die drei!  Nick Robin und Tim im Herbst 2010. Die nächste Generation für das WEB 3.0! Ob einer meiner Drei wohl auch dem Hobby Amateurfunk nachgehen wird?

Veröffentlicht unter Familie | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Bald beginnt wieder die Womo Saison…

Am 1.3. darf endlich das Wohnmobil wieder bewegt werden. Nachdem der Winter vorüber ist werde ich es wieder Sommerfitt machen!

Veröffentlicht unter Wohnmobil | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Der neue Antennemast bei DG8YHO

Hallo, hier kann man schon den neuen Antennemast sehen. Aufgebaut soll er im Sommer die ersten Verbindungen ermöglichen, aber da ist noch viel Arbeit

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar